Campingurlaub in Carnac

Der reizende Badeort in der Süd-Bretagne, Carnac, ist weltweit für seine Menhire bekannt. Aber nicht nur! Entdecken Sie, was Sie noch alles bei Ihrem Campingurlaub in der Nähe von Carnac erwartet!

Carnac, seine Strände und seine Küstenpromenade


Bevor Sie sich zu den Menhiren aufmachen, nehmen Sie sich die Zeit, das Ambiente dieses berühmten Badeortes zu genießen. Der im Sommer sehr belebte Küstenort mit seinen fünf Stränden ist auch für sein Zentrum für Thalassotherapie und sein Casino bekannt. Zwischen zwei Badeausflügen spazieren Sie an der Strandpromenade, bewundern die Villas am Meer, profitieren von einem Moment auf den Sonnenterrassen und probieren fangfrische Austern. Die Bucht von Pô liegt am Ende der Bucht von Quiberon zwischen Carnac und Plouharnel und ist die Wiege der Flachauster, die für den Morbihan ein wahres Symbol ist. Ein Spaziergang auf dem Zöllnerpfad ist eine schöne Möglichkeit, die Naturschätze dieses Natura 2000-Naturschutzgebietes zu erkunden, wo seit Generationen Austern mit unnachahmlichem Geschmack gezüchtet werden.

Die größte Anhäufung von Menhiren der Welt!


Mit an die 3000 gezählten Menhiren besitzen der Süden des Morbihan und vor allem das Gebiet um Carnac die weltweit größte Ansammlung an Dolmen und Menhiren, die vor über 6000 Jahren errichtet wurden. Die Steinreihe von Ménec umfasst 1099 Menhire in 11 reihen, von denen die höchsten an die vier Meter hoch sind. Etwas weiter befindet sich der Tumulus Saint-Michel, ein riesiger Grabhügel aus dem Neolithikum, auf dessen Gipfel eine kleine Kapelle steht. Die Aussicht auf die Bucht von Quiberon ist einfach herrlich. Und fahren Sie auch aus Carnac wieder weg, ohne das Museum der Urzeit besucht zu haben, das eine der reichsten prähistorischen Sammlungen in Europa besitzt.

Buchen Sie Ihre Campingplatzunterkunft in der Nähe von Carnac


Sie möchten von dem geselligen Ambiente des Campingplatzes und dem Komfort einer Unterkunft profitieren, um Carnac und den Morbihan zu besichtigen? Unser 3-Sterne-Campingplatz Atlantys befindet sich nur 50 Autominuten von Carnac entfernt. Er ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Küste der Megalithen zu erkunden, die sich von der Halbinsel Quiberon bis zum Golf von Morbihan erstreckt. Wenn auch die Steinreihe von Carnac die berühmteste ist, gibt es noch andere bemerkenswerte Menhire, Dolmen und Tumulus zu entdecken: der Cairn de Gavrinis, die Riesen von Kerzerho, der Hügel von Caesar in Arzon oder auch der Dolmen Crucuno in Plouharnel, um nur einige wenige zu nennen.

 
Mehr
Begleiten Sie uns auf Facebook Besuchen Sie den Blog des Campingplatzes Sehen Sie den Campingplatz im Video Raummiete auf dem Campingplatz
Camping l'Atlantys ***Fort Bloqué - Boulevard des sables blancs
56270 Ploemeur
Tel. : 00 33 2 97 05 99 81 - Fax : 00 33 2 97 05 95 78
E-mail : info@camping-atlantys.com

GPS-Koordinaten : 47.728142,-3.494007